FANDOM


Pan phuddle

Phuddle ist ein tollpatschiger Pan, dem jede Menge Missgeschicke passieren. Sein name wird "fadel" ausgesprochen.

CharakterBearbeiten

Phuddle ist sehr tollpatschig, hat eine Menge Humor und ist zudem sehr erfinderisch. Aber seine Erfindungen funktionieren leider nicht so wie er will. Wegen vielen Missgeschicken wurde er von der Gemeinschaft der Pane ausgeschlossen. Anfangs ist er sehr enttäuscht und lädt den Pankönig zum Tee ein. Doch als er sieht das er seine neuen Freunde nie wieder sehen kann entscheidet er sich endgültig für eine Verbannung. Seine größte Angst sind die Muncs.

AussehenBearbeiten

Phuddle ist ein Pan. Er sieht aus wie ein kleiner Ziegenbock. Anders als die anderen Pane har er ein Blütenmuster und ein paar Pflecke auf seinem Körper. Eines seiner Hörner wird von ein paar Stoffhandtüchern und Zweigen abgedeckt. Warscheinlich ist es mal abgebrochen.

AbenteuerBearbeiten

Obwohl er eigentlich nicht mit Mia sprechen darf, führt er sie zu Lyria. Er besitzt den Trumptus, der so schräg klingt das einem die ohren dröhnen.

Als er, während die Muncs angriffen, in den Trumptus blies, verwandelten sich die Muncs in ein in lauter kleine Blüten blätter. Schließlich wurde er als Held gefeiert, da er den Trumptus erfunden hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki